Bewirb dich für den Bachelor-Studiengang Practical Filmmaking

Bewirb dich für den Bachelor-Studiengang Practical Filmmaking

Antragsformular: Sie können dieses Formular ausdrucken, von Hand ausfüllen und es gescannt an uns zurückschicken.

Einschreibungsprozess für unser Bachelor Studium BA (Hons) Practical Filmmaking, Ein-Jahres-Kurs Practical Filmmaking und unser Practical Filmmaking Diplom. Unsere Kurse werden alle auf Englisch unterrichtet.

Für weitere Informationen fordern Sie eine Informationsbroschüre an oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +44 20 8280 9119. Unser Beratungsteam wird Ihnen gerne die verschiedenen Studienoptionen ausführlich erklären.

Zugangsvoraussetzungen

Um sich für unser Bachelor Studium BA (Hons) Practical Filmmaking, den Certificate in Practical Filmmaking oder das Practical Filmmaking Diplom zu bewerben, müssen Sie zum Zeitpunkt des Kursbeginns 18 Jahre oder älter sein.

Der Kurs ist von der University of West London in Großbritannien beglaubigt. Wenn die Bewerber unter 21 Jahre sind, benötigen sie für die Zulassung zum Kurs „BA (Hons) Practical Filmmaking“ ein Zeugnis von mindestens 160 UCAS Tarifpunkten, für den Kurs „Practical Filmmaking Diploma“ von mindestens 100 UCAS Tarifpunkten und für den Kurs „Certificate in Practical Filmmaking Programme“ von mindestens 50 UCAS Tarifpunkten. Erklärungen zu den UCAS Tarifpunkten finden Sie hier: UCAS tariff points page.

Bitte kontaktieren Sie unser Beratungsteam, sollten Sie Fragen zum Punktesystem haben. UCAS hat ebenfalls eine Hotline, bei der Sie Informationen zu diesem Thema erhalten: Tel.: 0871 468 0472 (oder 0044 871 468 0472 von außerhalb Großbritanniens) oder E-Mail qualsenquiries@ucas.ac.uk

Bewerber, die über 21 Jahre alt sind, müssen keine akademischen Qualifikationen nachweisen. Sie werden auf Grundlange ihrer relevanten Fähigkeiten und Erfahrungen für unsere Kurse ausgewählt.

Wenn Sie einen internationalen Schulabschluss haben, prüfen Sie bitte, dass dieser von Hochschulen in Großbritannien anerkannt wird.

Wie bewerbe ich mich?

Bitte beachten Sie: Da unsere Kurse sehr beliebt sind, ist es ratsam, mit einem Mitglied unseres Beratungsteams zu sprechen, bevor Sie sich bewerben. Bei diesem Gespräch informieren wir Sie über Kursverfügbarkeit und können alle Fragen beantworten, die Sie möglicherweise haben. Bei unseren Einschreibungen gibt es keine Deadlines, d.h. diejenigen, die sich zuerst bewerben, werden auch als erste berücksichtigt. Generell akzeptieren wir mehr Personen als Plätze verfügbar sind, daher ist es ratsam Ihre Immatrikulation schnell zu vervollständigen, um sich Ihren Platz im Kurs zu sichern.

Wenn Sie sich für unser Bachelor Studium BA (Hons) Practical Filmmaking, Certificate in Practical Filmmaking oder unser Practical Filmmaking Diplom an der Met Film School Berlin bewerben, brauchen wir unabhängig von Alter und Wohnsitz die vollständigen Bewerbungsunterlagen, die folgende Unterlagen enthalten sollten:

  • Ein ausgefülltes Met Film School Berlin Bewerbungsformular
  • Ein persönliches Statement in drei Segmente unterteilt: Es sollte jede Frage des Bewerbungsbogens in 500 oder mehr Wörtern detailliert beantworten werden
  • Eine Kopie Ihres Ausweises – das Bild und die Passnummer müssen gut erkennbar sein
  • Ein aktueller Lebenslauf mit Informationen zur bisherigen Ausbildung, sowie zu relevanten Erfahrungen und Kenntnissen
  • Eine Mappe mit Drehbüchern, Fotografien, Filmen etc. ( dies ist keine zwingende Voraussetzung)
  • Eine Kopie der akademischen Zeugnisse (falls vorhanden)

Bitte beachten Sie:

Wir empfehlen ausländischen Studierenden, die ein Visum für Deutschland benötigen, dieses so bald wie möglich zu beantragen, um es rechtzeitig zum Studienbeginn zu erhalten.

Bitte scannen Sie alle Bewerbungsunterlagen und senden sie diese per Email an info@metfilmschool.ac.uk. Materialien, die nicht auf elektronischem Weg verschickt werden können, senden Sie bitte per Post oder Kurier an die Met Film School London mit Angaben zum Inhalt und Ihren Kotaktdaten

Bitte beachten Sie:

Wir empfehlen ausländischen Studierenden, die ein Visum für Deutschland benötigen, dieses so bald wie möglich zu beantragen, um es rechtzeitig zum Studienbeginn zu erhalten.

Bitte scannen Sie alle Bewerbungsunterlagen und senden sie diese per Email an info@metfilmschool.ac.uk. Materialien, die nicht auf elektronischem Weg verschickt werden können, senden Sie bitte per Post oder Kurier an die Met Film School London mit Angaben zum Inhalt und Ihren Kotaktdaten.

Sobald wir Ihre Bewerbung erhalten und für gut befunden haben, setzten wir uns mit Ihnen in Verbindung, um einen Termin zu einem formellen Vorstellungsgespräch zu vereinbaren. (persönlich oder telefonisch)

Wenn Sie angenommen werden, müssen Sie eine Anzahlung von 20% der Kursgebühr machen, die nicht rückerstattet werden kann. Der Restbetrag wird gemäß der Bestimmungen und Bedingungen des Angebots, das wir Ihnen vorab geschickt haben, bezahlt.