Student with Clapper Board
5 Februar 2015

Wie ein Kurzkurs der Met Film School meine Filmkarriere ins Rollen brachte

By Danny Kelly | Categorised in Allgemein

Sie sind interessiert am Filmemachen und wollen mit einem kurzen Intensivkurs in Vollzeit in das von Ihnen gewählte Fach voll eintauchen?

Die Met Film School hat derzeit noch begrenzt Plätze bei folgenden Kursen im Jahr 2015 frei:

Vier-Wochen-Kurs Regieführung

Von der Geschichte zur Leinwand in acht Wochen

Absolventenerfolge

Schon immer haben die Kurzkurse der Met Film School die berufliche Karriere der Studenten in Film, Fernsehen und den Medien angestoßen. In den Kursen erwerben die Studenten neue Fähigkeiten am Set und werden in ihren Ideen für Kurz- oder Spielfilme unterstützt. Unsere Absolventen haben eine breite Palette an beruflichen Erfahrungen gesammelt. Dies zeigt, wie sich die Branche um uns herum ändert und weiterentwickelt.

Chika Anadu hat einen Vier-Wochen-Kurs in Regieführung abgeschlossen. Ihr erster Spielfilm „Boy for Boy”, für den sie das Drehbuch schrieb und Regie führte, hatte 2014 auf dem BFI London Film Festival Premiere. Weiterhin wurde er als bester Film in einer afrikanischen Sprache bei den African Movie Academy Awards (AMAA) ausgezeichnet. Hier sehen Sie den Trailer.

David Bond war einer der ersten Absolventen unseres populären Kurzkurses „Von der Geschichte zur Leinwand in acht Wochen”. Die Studenten werden in neuester Software geschult, um ihren Film souverän drehen, schneiden und produzieren zu können. Bonds neuester Film „Project Wild Thing” ist ein inspirierender Dokumentarfilm, der sich mit den Auswirkungen von Technologie auf die Kinder von heute beschäftigt. Sehen Sie hier den offiziellen Trailer des Films.

Wenn Sie weitere Informationen über einen der folgenden Kurse wünschen, kontaktieren Sie uns bitte:

E-Mail: info@metfilmschool.de

Tel: +44 20 8280 9119

Share this content